Kinderlieder Texte, Noten und Liedtexte kostenlos downloaden

Kinderlieder Texte von A bis Z zum Mitsingen und Herunterladen

Eia Popeia was raschelt im Stroh

Aus: Des Knaben Wunderhorn
(Achim von Arnim und Clemens von Bretano)

Lied als mp3 anhören:

Eia Popeia was raschelt im Stroh

Eia, popeia, was raschelt im Stroh?
Das sind die lieben Gänschen, die hab’n keine Schuh.
Der Schuster hat’s Leder, kein Leisten dazu.
Drum gehn die lieben Gänschen und hab’n keine Schuh.

Eia, popeia, das ist eine Not.
Wer schenkt mir einen Meiler zu Zucker und Brot?
Verkauf ich mein Bettlein und leg mich aufs Stroh,
Sticht mich keine Feder und beißt mich kein Floh.

JETZT (eia_popeia_was_raschelt_im_stroh.pdf) DOWNLOADEN (PDF, 18KB)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Geben Sie als Erster eine Bewertung für diese Seite ab)
Loading...